Der Spruch des Tages
Aktuelles
20 Jahre TV
46 Jahre Radio
Talkmaster
Vorträge
Musik, CDs
Bücher
Privat, Hobby, Kunst
Biografie, kurz
Biografie, lang
Fotoalbum
Kontakt-Formular
Impressum
Sitemap

Seine Bücher


 

       

Männer regieren die Welt, Frauen regieren die Männer. (Sprichwort aus Spanien) 

 

 Wer den Tag mit einem Lächeln beginnt, der hat ihn schon gewonnen.

  
 

Sie flüstert erregt: "Sag' mal was ganz Schmutziges zu mir." Er: "Küche:"


15 Jahre lang sprach Lutz Ackermann im Radio NDR 1 Niedersachsen täglich den "Spruch des Tages". Die besten Sprüche hat er ausgewählt und daraus 9 verschiedene Bücher gemacht.

"Alle wollen zurück zur Natur - nur nicht zu Fuß." (Werner Mitsch)

"Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt." (Joachim Ringelnatz)

"Lächeln ist wie ein Fenster, durch das man sieht, ob das Herz zuhause ist." (Russisches Sprichwort)

"Manchmal glaube ich, ich leide unter Augen-Tinnitus. Ich sehe nur Pfeifen..." (Lutz Ackermann) 


Ackermanns weiteres Buch heißt schlicht "Witze". Er hat es gemeinsam mit seinem Kollegen Michael Thürnau herausgegeben.   Sie haben darin ihre Lieblingswitze  veröffentlicht. Ein Buch mit Lachgarantie auf jeder Seite:

Die Großmutter am Vorabend der Hochzeit zur jungen Braut: "Und denk daran, mein Kind, im Leben einer Frau gibt es nur eine große Liebe!" "Und wer war das bei Dir, Oma?" "Matrosen, mein Kind, Matrosen..." 

Auf einer Party wird der berühmte Krimi-Autor gefragt: "Welches ist ihrer Meinung nach ihr raffiniertestes Werk?" "Oh, lächelt er, meine letzte Steuererklärung!"

Warum wurde rund um den Reichstag dicker Rasen gesät? Damit es nicht so laut klimpert, wenn die Politiker das Geld zum Fenster rauswerfen.  

 

 

 Wenn Sie zurück wollen zum Inhaltsverzeichnis, klicken Sie bitte unten auf "Top".